Durchsuchen nach
Kategorie: Aus dem Schulleben

Keyboard-AG erhält technische Verstärkung

Keyboard-AG erhält technische Verstärkung

„Der nächste Level“ – mit diesem Slogan bewirbt der Hersteller sein Keyboard. Und so falsch scheint es nicht zu sein. Zumindest erreicht die FEG Keyboard AG mit dem neuen Glanzstück der Sammlung – erworben mit Mitteln des Vereins der Freunde und Förderer – genau dieses Ziel: Schülern zu ermöglichen, nach dem Einstieg in das Keyboard-Spiel auch eine Stufe weiter zu gehen, mehr Möglichkeiten zu haben, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und umzusetzen. Und das fördert die Philosophie, die AG-Leiterin Manuela Bartz…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Förderverein dankt den Mentoren :-)

Der Förderverein dankt den Mentoren :-)

Natürlich haben wir „Freunde des FEG“ uns sehr gefreut, als sich das Mentorenprogramm jüngst so herzlich bei uns bedankt hat, für die Unterstützung, mit der wir die Teilnahme von Mentoren an internationalen Exkursionen des FEG ermöglicht haben. Aber eigentlich gebührt der Dank ja noch viel mehr den Mentorinnen und Mentoren selbst! Schließlich übernehmen Jahr für Jahr wieder Schülerinnen und Schüler Verantwortung, opfern Freizeit und engagieren sich für die Schule. Das Mentorenprogramm des FEG unterstützt Lehrer bei Fahrten auf den Aremberg,…

Weiterlesen Weiterlesen

Multifeld kommt voran!

Multifeld kommt voran!

In den Herbstferien wandelte sich der Schulhof zum Campingplatz für die Mitarbeiter einer Spezialfirma: Der Bodenbelag unseres Multifeldes wurde aufgetragen. Damit rückt die Vollendung des lang ersehnten Sportfeldes hinter der Turnhalle in greifbare Nähe. Dem Vernehmen nach wird es Anfang Dezember soweit sein. Wir werden berichten.

FEG tanzt… bald!

FEG tanzt… bald!

Die Herbstferien sind vorbei, gerade tanzen die Geister durch die Straßen und doch winkt auch schon das nächste große Highlight, das den Herbstblues verhindert. Am 9.11. ist es soweit! FEG tanzt (jetzt auch!) wird die erste Elternparty im PZ des Friedrich-Ebert-Gymnasiums. DJ Hannes wird 9. November ab 20 Uhr für uns auflegen. Willkommen sind natürlich nicht nur Eltern sondern genauso Freunde, Lehrer, Ehemalige. Für nur 5,- Euro Eintritt gibt es eine Nacht lang Party (und sogar ein Freigetränk!). Ein an…

Weiterlesen Weiterlesen

Bühne frei für Beethoven… …und das FEG

Bühne frei für Beethoven… …und das FEG

Die dunklen Wolken über dem Marktplatz machten der doch zumeist eher finsteren Mine des größten Sohnes der Stadt alle Ehre, als das Eröffnungs-Konzert des diesjährigen Beethovenfestes auf seinen fulminanten Abschluss zusteuerte. Doch weder das aus der Ferienruhe wiedererstandene Phoenix Orchester, noch die beiden Chöre des FEG ließen sich davon beeindrucken. Lediglich das unter Regenschirmen kauernde Publikum war etwas übersichtlicher als die drei musikalischen Aushängeschilder der Schule es verdient hätten. Unter der gewohnt lockeren aber professionellen Ägide von Frau Hausen (Chöre)…

Weiterlesen Weiterlesen

Erfolgreicher Auftakt für die neuen 5.Klässler

Erfolgreicher Auftakt für die neuen 5.Klässler

Gelungen! – Beeindruckend, wie souverän die Jugendlichen auf der Bühne agieren! – Tolles Programm! – Schöner Start! – Das Feedback zum ersten Schultag am FEG heute war durchweg positiv. Neben Liedern des Unterstufenchores „FireVoices“ gab es Tipps der letztjährigen Einsteiger, Tanz, Theater und natürlich viele Infos und ein mehr als üppiges Fingerfood Buffet, serviert von den Eltern der nun in die 6. Klasse gekommenen Schüler. Sogar der WDR war da… Ergebnis sind ein paar – zugegebenermaßen kurze Passagen in einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Guten Start!

Guten Start!

Es ist soweit, die Ferien sind vorbei, ein neues Schuljahr beginnt! Ein herzliches Willkommen allen Fünftklässlerinnen und -klässlern, die heute ihren ersten Schultag am FEG erleben werden! Und natürlich ein ebenso herzliches „Willkommen zurück!“ an alle anderen Schülerinnen & Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter! Neues von den Freunden des FEG Auch für den Förderverein geht es nun wieder in die aktivere Phase. Wir hoffen, gerade unter den Neuen in der Schulgemeinschaft viele weitere Mitstreiter zu finden und wir…

Weiterlesen Weiterlesen