Keyboard-AG erhält technische Verstärkung

Keyboard-AG erhält technische Verstärkung

„Der nächste Level“ – mit diesem Slogan bewirbt der Hersteller sein Keyboard. Und so falsch scheint es nicht zu sein. Zumindest erreicht die FEG Keyboard AG mit dem neuen Glanzstück der Sammlung – erworben mit Mitteln des Vereins der Freunde und Förderer – genau dieses Ziel: Schülern zu ermöglichen, nach dem Einstieg in das Keyboard-Spiel auch eine Stufe weiter zu gehen, mehr Möglichkeiten zu haben, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und umzusetzen.

Und das fördert die Philosophie, die AG-Leiterin Manuela Bartz mit ihrer Initiative verfolgt: „Ich habe Anfänger, Fortgeschrittene und Solisten, die uns bei den Auftritten unterstützen. Bewusst richtet sich mein Angebot auch an Kinder, die von zuhause keinen Instrumentalunterricht erhalten und teilweise auch kein Instrument haben.“ erläutert sie.

Aber auch die Fortgeschrittenen und Talente sollen natürlich Förderung erfahren. Zum Beispiel Lukas Shao (Foto) aus der 5e, der bereits auf erfolgreiche Teilnahmen bei „Jugend musiziert“ zurückblicken kann und sich über das neue Gerät mit seinen erweiterten Möglichkeiten freut.

Keyboard AG
Jahrgang 5 bis 7
Dienstag: 13:15 Uhr bis 14:00 Uhr
A208 (oberer Musikraum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.